Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Kassel

Zurück zur Übersicht

Einzelbewertung

Studienbeginn: WS 2012/13
Fachsemester: 3
Angestrebter Abschluss: Bachelor
Geprüfte Bewertung
Diese Bewertung wurde von uns persönlich an dieser Hochschule erhoben oder mit einer verifizierten E-Mail Adresse abgegeben.
Studienfach 1

Germanistik

iiiii
Ich empfehle dieses Studienfach weiter
Es geht weit über den normalen Deutschunterricht hinaus. Nur, wer eine wirkliche Leidenschaft für deutsche Sprache und Literatur hegt, sollte auch Germanistik studieren.
Vieles davon sollte vom Kultusministerium in den allgemeinen Schulunterricht eingebaut werden.
Außerdem darf man nicht lern- und lesefaul sein. Studium auf BA hat bei mir einen Präsenz-Stundenplan von durchschnittlich 24 Wochenstunden, doch das Eigenstudium nimmt wesentlich mehr Zeit in Anspruch.
  • Dozentenwissen
    Fachwissen der Lehrenden
    iiiii
    4.0
  • Didaktik
    Didaktik der Lehrenden
    iiiii
    4.0
  • Seminarbetreuung
    Betreuung durch Lehrende
    iiiii
    4.0
  • Praxisbezug
    Vorbereitung auf die Praxis in dem Studienfach
    iiiii
    3.0
  • Spezialisierung
    Wie sind die Möglichkeiten, dich fachlich zu spezialisieren?
    iiiii
    4.0
  • Stundenplan
    Freiheit/Flexibilität in der Stundenplan-Gestaltung
    iiiii
    5.0
  • Platzangebot
    Das Platzangebot in den Seminarräumen
    iiiii
    3.0
  • Tutorienangebot
    Angebot an Tutorien/Übungen
    iiiii
    5.0
  • E-Learning
    Angebot zum E-Learning/Online-Kurse
    iiiii
    0.0
  • Studienaufwand
    Abschluss in Regelstudienzeit möglich
    iiiii
    5.0
  • Arbeitsbelastung
    Angemessenheit der Arbeitsbelastung
    iiiii
    5.0
  • Internationalität
    Internationalität des Studiengangs
    iiiii
    2.0
Weiterlesen
Studienfach 2

Kunstwissenschaft

iiiii
Es ist sehr auf Moderne spezialisiert; die Dozenten möchten oft nicht, dass man ihre Vorlesungen sprachlich aufzeichnet, obwohl sie schnell / leise / sehr im ausgefallenen, eigen Stil reden und viele Informationen aufgenommen werden (man braucht zum Mitschreiben entweder eine flinke Hand oder einen Filter im Kopf). Der Hörsaal ist (je nach Dozent) schlecht beleuchtet / belüftet.
Wer über den normalen Kunstunterricht hinaus mehr erfahren möchte, hat entweder Glück bei der Auswahl seiner Seminare / Vorlesungen oder eine Leidenschaft für die Kunstaspekte ab 1800, anderweitig sollte man sich privat oder an einer anderen Kunsthochschule weiterbilden.
  • Dozentenwissen
    Fachwissen der Lehrenden
    iiiii
    4.0
  • Didaktik
    Didaktik der Lehrenden
    iiiii
    3.0
  • Seminarbetreuung
    Betreuung durch Lehrende
    iiiii
    4.0
  • Praxisbezug
    Vorbereitung auf die Praxis in dem Studienfach
    iiiii
    3.0
  • Spezialisierung
    Wie sind die Möglichkeiten, dich fachlich zu spezialisieren?
    iiiii
    2.0
  • Stundenplan
    Freiheit/Flexibilität in der Stundenplan-Gestaltung
    iiiii
    4.0
  • Platzangebot
    Das Platzangebot in den Seminarräumen
    iiiii
    3.0
  • Tutorienangebot
    Angebot an Tutorien/Übungen
    iiiii
    2.0
  • E-Learning
    Angebot zum E-Learning/Online-Kurse
    iiiii
    0.0
  • Studienaufwand
    Abschluss in Regelstudienzeit möglich
    iiiii
    4.0
  • Arbeitsbelastung
    Angemessenheit der Arbeitsbelastung
    iiiii
    5.0
  • Internationalität
    Internationalität des Studiengangs
    iiiii
    5.0
Weiterlesen

Hochschule

iiiii
Ich empfehle diese Hochschule weiter
Was sollte man wissen, bevor man an deiner Hochschule studiert?
Viele Seminare sind noch sehr verschult (Anwesenheitspflicht, Hausaufgaben (-Kontrolle) etc.), in den Vorlesungen hingegen gilt: "Friss oder stirb!". (Wenn überhuapt) werden nur Powerpoints hochgeladen, ab und an mal ein Skript. Besuch (regelmäßig!) der Tutorien ist unbedingt zu empfehlen! Kontakte knüpfen, um Lerngruppen bilden zu können! Nicht verzagen :)
Weiterlesen

Wohlfühlfaktor

iiiii
Ich empfehle diesen Studienort weiter
Deine Tipps und Hinweise für das Studentenleben an deiner Hochschule?
Angebote von Supermärkten vergleichen, nicht immer Markenprodukte kaufen, frisch kochen und bei überbleibenden Portionen diese (nach Möglichkeit) einfrieren.
Wenn man kontrolliert wird und sein Semesterticket vergessen hat, unbedingt erwähnen, dass man studiert. Man bezahlt nur noch 7€ Strafe, statt 40€ fürs Schwarzfahren.
Ein Fahrrad sparrt Benzin- und Versicherungskosten.
Nach Möglichkeit die Hälfte vom Bafög auf ein separates Konto überwiesen und nicht anrühren - bei der Rückzahlung des vollen angeforderten Betrages gibt es einen Bonus zurück!
Ein Einkaufstrolley - gibts auch mit lustigen Motiven und ist rückenschonend!
  • Rahmenangebote
    Das Rahmenangebot (Hochschulsport/Sprachkurse/etc.)
    iiiii
    5.0
  • Mensaessen
    Das Essen in der Mensa
    iiiii
    5.0
  • Flirtfaktor
    Der Flirtfaktor auf dem Campus
    iiiii
    3.0
  • Wohnungssituation
    Die Wohnungssituation für Studenten
    iiiii
    4.0
  • Unterhalt
    Wie gut lässt sich mit wenig Geld an deinem Studienort leben?
    iiiii
    3.0
  • Partyfaktor
    Das Freizeitangebot/der Partyfaktor am Studienort
    iiiii
    4.0
  • Nebenjob
    Das Angebot an Nebenjobmöglichkeiten
    iiiii
    5.0
Weiterlesen

Service

iiiii
Ich empfehle den Service weiter
  • Hörsäle
    ​​Die Ausstattung der Seminarräume/Hörsäle/Labore
    iiiii
    4.0
  • Bibliotheken
    Die Ausstattung der Bibliothek
    iiiii
    4.0
  • Studienberatung
    Die Studienberatung an deiner Hochschule
    iiiii
    4.0
  • Einschreibeprozess
    Wie lief der Einschreibeprozess?
    iiiii
    5.0
  • Hochschul-Webseite
    Die Webseite deiner Hochschule
    iiiii
    3.0
  • Berufsstarthilfe
    Die Hilfe beim Berufsstart (z.B. Career-Service)
    iiiii
    0.0
  • Soft Skill Training
    Das Angebot an Soft Skill-Kursen (z.B. Vorträge halten)
    iiiii
    0.0
  • Auslandssemester
    Die Unterstützung für Auslandssemester
    iiiii
    4.0
Weiterlesen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten