Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Kassel

- FB 2: Geistes- und Kulturwissenschaften -

Deutsch als Fremdsprache

  • Lehre
    iiiii
    3,64
    • Dozentenwissen
      iiiii
      5,00
    • Didaktik
      iiiii
      3,25
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,63
    • Praxisbezug
      iiiii
      4,14
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,50
    • Stundenplan
      iiiii
      3,25
    • Platzangebot
      iiiii
      3,13
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,29
    • E-Learning
      iiiii
      2,33
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,00
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,75
    • Internationalität
      iiiii
      2,14
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,66
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,13
    • Mensaessen
      iiiii
      4,63
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,14
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,50
    • Unterhalt
      iiiii
      3,38
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,29
    • Nebenjob
      iiiii
      3,29
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,64
    • Hörsäle
      iiiii
      3,38
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,00
    • Studienberatung
      iiiii
      4,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,25
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,17
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,43
    • Auslandssemester
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 8 Bewertungen anzeigen

Deutsch als Fremdsprache an der Uni Kassel

Interessierst du dich für Mehrsprachigkeit und Interkulturalität. Hast du Lust auf die Vermittlung deutscher Sprache und Kultur für Lerner, deren Muttersprache nicht Deutsch ist? Dann bist du im Masterstudiengang Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Uni Kassel genau richtig. Wenn deine Wahl auf ein Studium an der Uni Kassel fällt, entscheidest du dich für eine junge und moderne Universität. Die Uni wurde 1971 gegründet und hat über 20.000 Studenten. Das Besondere an der Uni Kassel ist ihr hoher Praxisbezug, der sich natürlich auch im Studiengang DaF/DaZ wiederfindet. Hier bieten sich dir zahlreiche Projekte, in denen du dein erlerntes Wissen direkt praktisch anwenden kannst.

Im Zentrum des Master-Studiengangs Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Universität Kassel stehen Theorie und Praxis des fremd- und zweitsprachlichen Deutschunterricht. Das Master-Studium zeichnet sich durch eine Kombination aus Vermittlung von Fachwissen und Praxisnähe aus. Du wirst dich damit beschäftigen, wie man Grammatik effektiv, motivierend und kreativ vermitteln kann. Du lernst Theorien des Fremd- und Zweitsprachenerwerbs und Sprachlernprozesse kennen. Du wirst dich mit Lernstrategien und Lernermotivation auseinandersetzen und lernst zudem, wie man die Fremdsprachenkompetenz der Lernenden beurteilt und evaluiert. Natürlich gibt dir das Studium auch Methoden des fremdsprachlichen Unterrichts an die Hand und zeigt dir, wie man landeskundlichen Themen und literarischen Texte im Unterricht vermitteln kann. Das Studium befähigt dich dazu, die deutsche Sprache und die deutschsprachigen Kulturen unter Berücksichtigung des sprachlichen Hintergrunds der verschiedenen Lernenden zu vermitteln.

Du siehst, bei der ganzen Theorie kommt die Praxis nicht zu kurz. Im Gegenteil, Theorie und Praxis sind eng miteinander verknüpft. Alles was du lernst, ist darauf ausgelegt, von dir praktisch umgesetzt zu werden. Außerdem ist ein Unterrichtspraktikum ebenfalls im Studium integriert.

Voraussetzung für ein DaF/DaZ-Studium an der Universität Kassel ist eine bestandene Bachelorprüfung in den Fächern Deutsch als Fremdsprache, Germanistik oder einem anderen sprachbezogenen Fach. Du solltest außerdem eine Note von 2,5 oder besser vorweisen. Die Universität möchte, dass du bei deiner Bewerbung ein deutschsprachiges Exposé (Umfang ca. 3000 Zeichen) formulierst. Hier solltest du über deine persönliche Motivation und deine Lehrerfahrungen schreiben. Zudem wäre es gut, wenn du auch genauer auf den Studiengang eingehst und über dein Interesse speziell an dem Studiengang Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Universität Kassel und deine beruflichen Ziele schreibst. Für alle Bewerber, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, ist der Nachweis guter Deutschkenntnisse durch einen Test (TestDaF Stufe 4, DSH 2, o.ä.) Pflicht.

Der Masterstudiengang Deutsch als Fremd- und Zweitsprache qualifiziert dich für Berufsfelder in der Sprach- und Kulturvermittlung: im Unterricht, bei der Lehrwerkserstellung, der Bildungsplanung, in der Migrationsarbeit und in der Forschung. Wenn du darauf Lust hast, die oben genannten Voraussetzungen mitbringst und dich für Fragen des Erwerbs und der Vermittlung deutscher Sprache, Kultur und Literatur aus der Fremdperspektive interessierst, dann bist du im Master-Studiengang DaF/DaZ an der Uni Kassel gut aufgehoben. Die zahlreichen DaF/DaZ-Projekte, gute Hochschulrankings, Veranstaltungen und Angebote spiegeln den guten Ruf des Studiengangs wieder. Wir wünschen viel Spaß beim Studieren!


Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,69
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,82
13 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten