Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Kassel

- FB 1: Humanwissenschaften -

Psychologie

  • Lehre
    iiiii
    2,81
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,00
    • Didaktik
      iiiii
      2,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      2,50
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,00
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,50
    • Stundenplan
      iiiii
      3,00
    • Platzangebot
      iiiii
      3,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,00
    • E-Learning
      iiiii
      3,00
    • Studienaufwand
      iiiii
      2,50
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      2,50
    • Internationalität
      iiiii
      2,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,56
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,00
    • Mensaessen
      iiiii
      4,50
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,00
    • Unterhalt
      iiiii
      3,50
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,00
    • Nebenjob
      iiiii
      3,50
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,17
    • Hörsäle
      iiiii
      2,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,00
    • Studienberatung
      iiiii
      3,50
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,50
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      4,00
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,50
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 2 Bewertungen anzeigen

Psychologie an der Uni Kassel

Wenn du schon immer mal an einer super tollen Universität studieren wolltest, dir die großen Unis aber alle zu überlaufen und unpersönlich sind, dann probier's doch mal an der Universität Kassel! Diese gute Uni wurde erst 1971 gegründet – und zwar erstmals als Gesamthochschule Kassel. Seit 2003 heißt sie nun aber Uni Kassel und bildet mittlerweile etwa 25.000 Studis aus. Das ist eine super Anzahl an Studis, um die Lehre persönlich zu halten!
Und mit dem Bachelor-Studiengang Psychologie wird dir an der Uni Kassel ein super guter Studiengang angeboten! Zum Wintersemester beginnt dieser Studiengang, für den jeweils 80 Erstis zugelassen werden. Super: auch hier ist es also auf keinen Fall zu voll!
Und nach dem Studium erwartet dich auch allerhand: ob du in der Forschung bleiben willst und deshalb erstmal deinen Master dran hängst (den kannst du seit dem Wintersemester 2013/14 nämlich auch an der Uni Kassel machen) oder ob du in andere Bereiche willst – du hast super viele Möglichkeite. Von Evaluation, Diagnostik und Pädagogik über Kliniken bis hin zu Beratung in der freien Wirtschaft – du kannst dir in deinem Studium selbst alle Weichen stellen, um nach deinem Studium deinen absoluten Traumberuf zu finden! Das machst du natürlich über die Setzung deiner Schwerpunkte – und davon gibt es im Studium der Psychologie an der Universität Kassel eine riesige Auswahl! Ob Arbeits- oder Organisationspsychologie, pädagogische, klinische oder allgemeine Psychologie oder doch lieber Umweltpsychologie – die Auswahl ist riesig! Oder wie wäre es doch mit differentieller Psychologie, Sozial- oder Persönlichkeitspsychologie oder der sehr beliebten Entwicklungspsychologie? Jeder dieser Schwerpunkte ist super spannend und öffnet dir verschiedene Türen für die Zeit nach deinem Studium – da ist garantiert auch für dich etwas spannendes dabei!

Und falls du dir noch nicht sicher bist, in welche Richtung du nach deinem Studium möchtest: keine Sorge, denn während deines Studienverlaufs absolvierst du als Studi der Psychologie an der Uni Kassel auch ein Praktikum – und danach weißt du sicher schon viel mehr darüber, wie du deine Zukunft gestalten möchtest und in welche Richtung du gehst!

Auf StudyCheck.de erhält der Studiengang übrigens super Noten im Hochschul-Ranking! Mit einem Schnitt von 3.5 von 5 Sternen steht Psychologie an der Uni Kassel super gut dar! Und die Bestnote von 3.9 im Bereich der Dozenten spricht Bände. Aber auch die Studieninhalte mit 3.8, die Organisation mit 3.5 und die Lehrveranstaltungen mit 3.4 können sich sehen lassen. Und die schlechteste Note ist immerhin auch nur eine 3.0 – und das bei der Ausstattung.

Übrigens: auch nach den Vorlesungen wird dir hier übrigens nicht langweilig. Ob Unisport, AStA oder Fachschaft – hier ist immer was los.

Also, auf nach Kassel und bewirb dich für den super spannenden Bachelor-Studiengang der Psychologie!

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten