Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Leipzig

Zurück zur Übersicht

Einzelbewertung

Studienbeginn: WS 2013/14
Fachsemester: 1
Angestrebter Abschluss: Bachelor
Geprüfte Bewertung
Diese Bewertung wurde von uns persönlich an dieser Hochschule erhoben oder mit einer verifizierten E-Mail Adresse abgegeben.
Studienfach 1

Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie

iiiii
Ich empfehle dieses Studienfach weiter
Archäologie der alten Welt droht den finanziellen Kürzungen zum Opfer zu fallen, wie auch andere Studiengänge der Geisteswissenschaften. Der derzeitige Wissensstand ist, dass wir (die jetzigen Erstsemester) mit die letzten sind, die den Studiengang an der Uni beenden können.
Der Studiengang ist für alle geeignet, die gerne lesen und viel Zeit in Bibliotheken verbringen. Gerade die klassische Archäologie ist sehr stark von der Kunstgeschichte geprägt. Grabungen, Laborarbeit oder ähnliche Arbeiten sind sehr nebensächlich. Interesse an historischen Sprachen ist nur zu empfehlen, da man um die nicht herumkommt.
  • Dozentenwissen
    Fachwissen der Lehrenden
    iiiii
    5.0
  • Didaktik
    Didaktik der Lehrenden
    iiiii
    4.0
  • Seminarbetreuung
    Betreuung durch Lehrende
    iiiii
    4.0
  • Praxisbezug
    Vorbereitung auf die Praxis in dem Studienfach
    iiiii
    5.0
  • Spezialisierung
    Wie sind die Möglichkeiten, dich fachlich zu spezialisieren?
    iiiii
    4.0
  • Stundenplan
    Freiheit/Flexibilität in der Stundenplan-Gestaltung
    iiiii
    0.0
  • Platzangebot
    Das Platzangebot in den Seminarräumen
    iiiii
    4.0
  • Tutorienangebot
    Angebot an Tutorien/Übungen
    iiiii
    4.0
  • E-Learning
    Angebot zum E-Learning/Online-Kurse
    iiiii
    3.0
  • Studienaufwand
    Abschluss in Regelstudienzeit möglich
    iiiii
    4.0
  • Arbeitsbelastung
    Angemessenheit der Arbeitsbelastung
    iiiii
    5.0
  • Internationalität
    Internationalität des Studiengangs
    iiiii
    3.0
Weiterlesen
Studienfach 2

Theaterwissenschaft

iiiii
Ich empfehle dieses Studienfach weiter
Theaterwissenschaften ist am nächsten an meinem eigentlich Interesse (Film, Filmregie) vom Lehrangebot an der Uni. Es ist nicht mein Kernfach, da ich dafür bestimmte Voraussetzungen, wie absolvierte Praktika, nicht vorweisen kann.
Die Lehrenden versuchen, das Angebot praktisch anzugehen und praktisch greifbar zu machen. Darüber hinaus darf man jedoch nicht vergessen, dass es ein geisteswissenschaftlicher - theoretischer Studiengang ist und obwohl man sich auch viel mit Schauspieltheorien beschäftigt, man keinen aktiven Schauspielunterricht erwarten darf.
Der Studiengang ist also für jeden geeignet, der nicht selbst vor der Kamera stehen will, sondern sich mit Theater im theoretischen und auch gesellschaftlich-philosophischen Kontext beschäftigen möchte. Auch dieser Studiengang leidet unter finanziellen Kürzungen.
  • Dozentenwissen
    Fachwissen der Lehrenden
    iiiii
    5.0
  • Didaktik
    Didaktik der Lehrenden
    iiiii
    4.0
  • Seminarbetreuung
    Betreuung durch Lehrende
    iiiii
    4.0
  • Praxisbezug
    Vorbereitung auf die Praxis in dem Studienfach
    iiiii
    4.0
  • Spezialisierung
    Wie sind die Möglichkeiten, dich fachlich zu spezialisieren?
    iiiii
    3.0
  • Stundenplan
    Freiheit/Flexibilität in der Stundenplan-Gestaltung
    iiiii
    4.0
  • Platzangebot
    Das Platzangebot in den Seminarräumen
    iiiii
    3.0
  • Tutorienangebot
    Angebot an Tutorien/Übungen
    iiiii
    4.0
  • E-Learning
    Angebot zum E-Learning/Online-Kurse
    iiiii
    2.0
  • Studienaufwand
    Abschluss in Regelstudienzeit möglich
    iiiii
    3.0
  • Arbeitsbelastung
    Angemessenheit der Arbeitsbelastung
    iiiii
    4.0
  • Internationalität
    Internationalität des Studiengangs
    iiiii
    3.0
Weiterlesen

Hochschule

iiiii
Ich empfehle diese Hochschule weiter
Was sollte man wissen, bevor man an deiner Hochschule studiert?
Ich habe mich für die Uni Leipzig primär nach der Stadt entschieden, die mir einfach super gefällt, nachdem ich an allen anderen Hochschulen und Unis für meinen Wunschstudiengang abgelehnt wurde.
Daher habe ich im Vorfeld keine allzu großen Erwartungen an die Uni gestellt, bin aber doch positiv überrascht. Besonders gut finde ich bisher die Ausstattung. Über den Rest kann ich noch nichts sagen.
Was man wissen sollte, ist, dass es viele Hochschulen in Leipzig gibt, die untereinander wenig verknüpft sind und - besonders die Kunsthochschulen - nach außen einen ditären Eindruck geben.
Weiterlesen

Wohlfühlfaktor

iiiii
Ich empfehle diesen Studienort weiter
Deine Tipps und Hinweise für das Studentenleben an deiner Hochschule?
Gerade was die Wohnsituation angeht, ist Leipzig noch quasi ein Geheimtipp. Wenn man aus dem Hamburger Raum kommt, ist man da anderes gewohnt. Dazu muss man aber sagen, dass Leipzig im Trend liegt und sich das nach und nach in den Preisen deutlich macht. Noch ist die Wohnsituation also sehr gut, doch wird das über die nächsten Jahre wohl schlechter werden.
Leute lernt man immer und überall kennen, wenn man die Offenheit dafür mitbringt. Andere Studenten gibt es in Leipzig auf jeden Fall zu genüge.
  • Rahmenangebote
    Das Rahmenangebot (Hochschulsport/Sprachkurse/etc.)
    iiiii
    4.0
  • Mensaessen
    Das Essen in der Mensa
    iiiii
    4.0
  • Flirtfaktor
    Der Flirtfaktor auf dem Campus
    iiiii
    3.0
  • Wohnungssituation
    Die Wohnungssituation für Studenten
    iiiii
    5.0
  • Unterhalt
    Wie gut lässt sich mit wenig Geld an deinem Studienort leben?
    iiiii
    5.0
  • Partyfaktor
    Das Freizeitangebot/der Partyfaktor am Studienort
    iiiii
    4.0
  • Nebenjob
    Das Angebot an Nebenjobmöglichkeiten
    iiiii
    3.0
Weiterlesen

Service

iiiii
Ich empfehle den Service nicht weiter
​Was sollte man über den Service deiner Hochschule wissen?​
Über zu lange Wartezeiten kann ich mich bislang nicht beklagen, doch die allgemeine Studienberatung ist, wie an allen anderen Hochschulen, mittelmäßig. Die guten Damen, die dort sitzen, sind grundsätzlich schlecht gelaunt und geben einem das Gefühl, dass man sich schämen müsse, sie zum arbeiten zu zwingen, wenn man mit einer Frage zu Ihnen kommt. Wenn man mit sich häufig wiederholenden oder blödsinnig anmutenden Fragen nicht konfrontiert werden möchte, sollte man dort nicht arbeiten...
Über die anderen Serviceangebote kann ich keine Aussagen treffen, da ich zum Beispiel noch kein Ausslandssemester gemacht habe.
  • Hörsäle
    ​​Die Ausstattung der Seminarräume/Hörsäle/Labore
    iiiii
    4.0
  • Bibliotheken
    Die Ausstattung der Bibliothek
    iiiii
    5.0
  • Studienberatung
    Die Studienberatung an deiner Hochschule
    iiiii
    3.0
  • Einschreibeprozess
    Wie lief der Einschreibeprozess?
    iiiii
    4.0
  • Hochschul-Webseite
    Die Webseite deiner Hochschule
    iiiii
    4.0
  • Berufsstarthilfe
    Die Hilfe beim Berufsstart (z.B. Career-Service)
    iiiii
    3.0
  • Soft Skill Training
    Das Angebot an Soft Skill-Kursen (z.B. Vorträge halten)
    iiiii
    3.0
  • Auslandssemester
    Die Unterstützung für Auslandssemester
    iiiii
    3.0
Weiterlesen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten