Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Leipzig

- Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften -

Musikwissenschaft

  • Lehre
    iiiii
    3,77
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,75
    • Didaktik
      iiiii
      3,50
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,88
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,25
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,00
    • Stundenplan
      iiiii
      3,38
    • Platzangebot
      iiiii
      4,38
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,50
    • E-Learning
      iiiii
      2,29
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,00
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,75
    • Internationalität
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    4,13
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,33
    • Mensaessen
      iiiii
      3,78
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,67
    • Wohnungssituation
      iiiii
      4,67
    • Unterhalt
      iiiii
      4,33
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,25
    • Nebenjob
      iiiii
      3,67
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,76
    • Hörsäle
      iiiii
      4,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,33
    • Studienberatung
      iiiii
      3,67
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,56
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      4,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      2,75
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,57
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,60
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 9 Bewertungen anzeigen

Musikwissenschaft an der Uni Leipzig

Du interessierst dich für die unterschiedlichsten Musikrichtungen und brennst vor Leidenschaft, bei allem was du zum Thema Musik lernen kannst? Dann ist das Studienfach Musikwissenschaft an der Uni Leipzig genau das richtige für dich. Während des Studiums schaffst du dir die Basis zur wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit den verschiedenen Musikstilen, den unterschiedlichen Epochen und natürlich ihrer Herkunft. Du lernst sozusagen die geschichtlichen und kulturellen Dimensionen der Musik kennen. Das Studienfach Musikwissenschaft kannst du an der Uni Leipzig in drei unterschiedlichen Variationen studieren. Entweder als Kernfach mit dem typischen Bachelorabschluss oder alternativ auch als Wahlfach und im Wahlbereich, gewissermaßen als Neben- bzw. Begleitfach. Sofern du dich dazu entscheidest Musikwissenschaft an der Universität Leipzig als Kernfach zu studieren, musst du vorab eine Eignungsprüfung ablegen. Hier soll festgestellt werden ob du die notwendigen Vorkenntnisse in den Bereichen Musiklehre, Harmonielehre, Musikgeschichte und Repertoirewissen besitzt. Desweiteren musst du einen Nachweis über Kenntnisse in zwei Fremdsprachen erbringen. Nach dem Bachelorabschluss hast du anschließend auch hier die Option, ein aufbauendes Masterstudium zu absolvieren.

Wenn du Musikwissenschaft an der Uni Leipzig studierst erhältst du außerdem eine sehr methodische Ausbildung um später in möglichst vielen Berufsfeldern einsetzbar zu sein. Und tatsächlich hast du mit diesem Studium gar nicht so schlechte Berufsaussichten. Du kannst zum Beispiel als Lektor in einem Musikverlag, als Dozent an einer Musikhochschule oder an einem Konservatorium, als Musikdramaturg beim Theater, als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einem Forschungsinstitut, als Wissenschaftler an einer Universität, als Musikredakteur in Print- oder audiovisuellen Medien, im Kulturmanagement oder auch in der Tonträgerindustrie arbeiten. Du siehst also, da gibt es so einige Bereiche in denen du sicher einen passenden Job für dich findest. Das wichtigste ist hierbei dass du flexibel bleibst, dir ein breites Fachwissen aneignest und deine Berufschancen bestmöglich nutzt. Dies bedeutet auch, dass du bereits während des Studiums in Musikwissenschaft an der Universität Leipzig so viele Praktika absolvierst wie nur irgend möglich. Als Musikwissenschaftler ist die praktische Erfahrung nämlich meist Einstellungskriterium und wird dementsprechend vorausgesetzt. Zusätzlich hast du die Möglichkeit ein Auslandssemester zu durchlaufen. Auch hierbei ergeben sich eventuell Kontakte die du für deine berufliche Zukunft positiv nutzen kannst.

Die im Dezember 1409 erbaute Uni Leipzig, ist übrigens die zweitälteste Universität in der Bundesrepublik Deutschland. Laut Hochschulranking der Studenten schneidet diese Hochschule, besonders im Bereich "praxisnahes Studium" und "Studienbedingungen" immer wieder mit tollen Ergebnissen ab. Bei diesen Aussichten kann dein Studium also nur großartig werden. Wir wünschen dir dabei viel Erfolg!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,77
6 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten