Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Leipzig

- Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften -

Sinologie

  • Lehre
    iiiii
    3,53
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,25
    • Didaktik
      iiiii
      3,50
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,63
    • Praxisbezug
      iiiii
      2,86
    • Spezialisierung
      iiiii
      2,38
    • Stundenplan
      iiiii
      3,13
    • Platzangebot
      iiiii
      4,25
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,63
    • E-Learning
      iiiii
      3,25
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,88
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,25
    • Internationalität
      iiiii
      4,13
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,95
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,17
    • Mensaessen
      iiiii
      3,88
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,75
    • Wohnungssituation
      iiiii
      4,38
    • Unterhalt
      iiiii
      3,75
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,25
    • Nebenjob
      iiiii
      3,67
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,67
    • Hörsäle
      iiiii
      3,71
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,13
    • Studienberatung
      iiiii
      3,67
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,63
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,71
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,50
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,33
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,83
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 8 Bewertungen anzeigen

Sinologie an der Uni Leipzig

Du bist von China fasziniert und möchtest nicht nur mehr über die Geschichte und Kultur dieses einzigartigen Landes wissen, sondern hast dir auch vorgenommen, die chinesische Sprache zu erlernen? Gern möchtest du in einer jungen und dynamischen Stadt leben und studieren? Dann aufgepasst! An der Universität Leipzig kannst du im Studienfach Sinologie deinen Bachelor- und Masterabschluss machen und damit deine Ziele verwirklichen.

Für ein Studium der Sinologie in Leipzig sprechen sowohl die Stadt als auch die Universität, die mit der Chinesischen Volksuniversität und dem „Nationalen Büro für Chinesisch als Fremdsprache“ die Konfuzius-Institute gegründet hat. Neben dem großen Kulturangebot Leipzigs überzeugt die Universität durch ihre sehr guten Platzierungen in deutschlandweiten und internationalen Hochschulrankings. Ein Studium an der 1409 gegründeten Universität Leipzig ist also in jeder Hinsicht attraktiv. Das haben sich auch schon viele berühmte und erfolgreiche Persönlichkeiten gedacht. Ob Johann Wolfgang von Goethe, Erich Kästner, Gottfried Wilhelm Leibniz oder Angela Merkel, sie alle haben die Vorzüge Leipzigs genossen.

Falls dich der Studiengang Sinologie an der Uni Leipzig interessiert, dann hängt alles von deinem persönlichen Engagement ab. Bereits vor deinem Studium heißt es, fleißig zu sein, um die Voraussetzungen erfüllen zu können. Englischkenntnisse auf dem Niveau der Stufe B2 sowie Lateinkenntnisse oder eine weitere moderne Fremdsprache auf der Niveaustufe B1 öffnen dir die Türen der Alma Mater Lipsiensis. Bist erst einmal drin, dann wird büffeln, um einen der begehrten Jobs als Dolmetscher, im Tourismus, in den Medien oder im diplomatischen Dienst zu ergattern, großgeschrieben. Außerdem solltest du, um Erfahrungen zu sammeln und Kontakte zu knüpfen, Praktika absolvieren.

Sinologie wird an der Uni Leipzig an der Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften angeboten. Der Bachelor dauert sechs Semester und beinhaltet einen Auslandssprachkurs, der dir dazu dient, deine Kenntnisse des modernen Chinesisch zu vertiefen. Daneben wirst du dich aber auch mit dem vormodernen Chinesisch auseinandersetzen und spannende Module zur Kultur und Geschichte Chinas besuchen. Außerdem führt der Bachelor dich in die Methoden der Regionalforschung und Chinawissenschaften grundlegend ein.

Prinzipiell qualifiziert dich der Bachelorabschluss zur Aufnahme eines Masterstudiums der Sinologie an der Universität Leipzig. Um für diesen jedoch zugelassen zu werden, musst du neben dem Nachweis ausreichender Kenntnisse der modernen chinesischen Sprache auch eine Eignungsfeststellungsprüfung bestehen. Dieser Test prüft, ob du die notwendigen fachlichen und sprachlichen Kompetenzen mitbringst. Hast du diese Hürde erfolgreich gemeistert, dann erwartet dich ein forschungsorientierter Studiengang, der inhaltlich an deine Fähigkeiten und Kenntnisse aus dem Bachelorstudium anknüpft und deiner Spezialisierung dient. Neben Sprachkursen und Seminaren sind ein Forschungspraktikum und Übungen vorgesehen. Viel Spaß!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
4,18
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,00
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,85
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten