Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Leipzig

- Sportwissenschaftliche Fakultät -

Sportmanagement

  • Lehre
    iiiii
    3,54
    • Dozentenwissen
      iiiii
      3,91
    • Didaktik
      iiiii
      3,35
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,39
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,23
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,65
    • Stundenplan
      iiiii
      3,74
    • Platzangebot
      iiiii
      3,74
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,74
    • E-Learning
      iiiii
      3,27
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,17
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,70
    • Internationalität
      iiiii
      2,57
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    4,26
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,59
    • Mensaessen
      iiiii
      4,50
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,57
    • Wohnungssituation
      iiiii
      4,36
    • Unterhalt
      iiiii
      4,05
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,64
    • Nebenjob
      iiiii
      4,10
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,80
    • Hörsäle
      iiiii
      3,91
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,35
    • Studienberatung
      iiiii
      3,57
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,87
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,74
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,68
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,50
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,67
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 23 Bewertungen anzeigen

Sportmanagement an der Uni Leipzig

Das altwehrwürdige Stadion deines Jugendvereins wieder zu alten Glanz verhelfen, die Geschicke deines Lieblingsclubs leiten, ein hoffnungsvolles Talent als Manger vertreten oder beim Ausstatter und Hersteller für Sportartikel arbeiten – die Liste deiner möglichen Einsatzbereiche mit einem Abschluss in Sportsmanagement an der Universität Leipzig ist lang. Aktuell stehen viele Sportarten einer größer werdenden Professionalisierung gegenüber, so dass gut ausgebildete Kräfte im Management durchaus gefragt sind. Welche Kompetenzen du im Sportmanagement an der Uni Leipzig erlernst, in welchem Umfeld du studierst und ob sich der Schritt in die sächsische Großstadt lohnt? Wir haben uns das Ganze einmal angeschaut.

Seit 1409 arbeitet die fast 30.000 Studierende fassende Universität durchgehend – nur Heidelberg schaffte dieses Kunststück länger. Leipzig verfügt über keine Campus-Universität, die einzelnen Standorte sind also in der ganzen Stadt verteilt. Das hat den Vorteil, dass sich gewisse Einrichtungen in passenden Umgebungen ansiedeln konnten. Die Sportwissenschaftliche Fakultät, an der Sportmanagement an der Uni Leipzig gelehrt wird, liegt beispielsweise zentrumsnah an der Jahnallee. Direkt gegenüber: Das größte Stadion der Stadt, die Multifunktionsarena und das Trainingszentrum des derzeit einzigen Profi-Fußballclubs der Stadt. Perfektes Umfeld für das Studium in Sportmanagement an der Uni Leipzig, oder? Auch die Uni selbst spielt in einer hohen Liga: In den QS Hochschulrankings belegt sie regelmäßig Platzierungen in der Top 300 weltweit.

Studieren kannst du Sportmanagement an der Uni Leipzig im Bachelor und im Master. Die Regelstudienzeit im Bachelor beträgt sechs Semester, um diese antreten zu können musst du neben der Hochschulreife außerdem sportpraktische Eignung im Mehrkampf und Schwimmen nachweisen können. Gegliedert ist das Bachelor-Studium in Pflicht- und Wahlpflichtbereich. Neben sportwissenschaftlichen Inhalten werden dir auch relevante wirtschaftswissenschaftliche Themen vermittelt. Dabei reichen die Veranstaltungen von „Bürgerliches und Öffentliches Recht für Wirtschaftswissenschaftler“, „Den Menschen als biologisches System verstehen“ über „Finanzwirtschaft in Sportbetrieben“ bis zum Praktikum im Sportmanagement als Teil der Pflicht. Im Wahlpflichtbereich kannst du Veranstaltungen wie „Externes Rechnungswesen in Sportorganisationen“ oder „Umweltmanagement und Sport“ wählen.

Im Anschluss kannst du den viersemestrigen Master in Sportmanagement an der Uni Leipzig belegen. Auch dieser hält wieder einen Pflicht- und einen Wahlpflicht-Bereich für dich bereit, ehe du deine Masterarbeit anfertigst. Du erhältst Einblicke in den Vertrieb von Sportdienstleistungen und –tourismus, ins Entgeltmanagement oder in Projektplanung, Sportpsychologie und Medien. Mit dem fertigen Studium bist du also gewappnet für sämtliche Bereiche, die du dir im Sportmanagement erträumen kannst. Gerade Leipzig hält sicherlich die eine oder andere Perspektive und Möglichkeit für dich bereit – wie wäre es beispielsweise mit einem Job im Olympiastützpunkt der Stadt? Wohin auch immer dich deine Zukunftsplanung verschlagen mag: Sportmanagement an der Universität Leipzig ermöglicht dir eine wunderbare Grundlage, um mit Leichtigkeit ins Berufsleben einsteigen zu können.

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,67
341 Bewertungen
Empfehlung: 90%
iiiii
3,67
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,68
117 Bewertungen
Empfehlung: 91%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten