Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Leipzig

- Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie -

Theaterwissenschaft

  • Lehre
    iiiii
    3,87
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,83
    • Didaktik
      iiiii
      4,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      4,33
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,83
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,67
    • Stundenplan
      iiiii
      4,50
    • Platzangebot
      iiiii
      3,67
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,80
    • E-Learning
      iiiii
      2,33
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,67
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      4,17
    • Internationalität
      iiiii
      3,33
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    4,23
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,50
    • Mensaessen
      iiiii
      4,17
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,40
    • Wohnungssituation
      iiiii
      4,50
    • Unterhalt
      iiiii
      4,33
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,50
    • Nebenjob
      iiiii
      3,80
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    4,02
    • Hörsäle
      iiiii
      4,33
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,83
    • Studienberatung
      iiiii
      3,67
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,17
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,50
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,60
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,80
    • Auslandssemester
      iiiii
      4,17
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 6 Bewertungen anzeigen

Theaterwissenschaft an der Uni Leipzig

Du interessierst dich für die geschichtliche Entwicklung des Theaters und die Schauspielkunst? Außerdem liebst du Dramen und Frausts Gretchen ist nicht das einzige Theaterstück, das du kennst? Dann könnte der Studiengang Theaterwissenschaft an der Uni Leipzig genau der richtige für dich sein. Das Bachelorstudium dauert in der Regel sechs Semester. In dieser Zeit erwirbst du wissenschaftliche Fähigkeiten und Methoden, um hinterher mit komplexen Fragestellungen umgehen zu können. Zudem eignest du dir an, eigenständig Texte von verschiedenen Autoren mit unterschiedlichen Haltungen zu finden und kritisch zu beurteilen. In diesem Studium siehst du dir Inszenierungen im Theater und auf Video an und lernst, wissenschaftlich darüber zu diskutieren. Desweiteren erhältst du eine Übersicht über die wichtigsten theaterwissenschaftlichen Begriffe, Gattungen und Zeitepochen.

Sofern du dich entscheidest Theaterwissenschaft an der Universität Leipzig zu studieren ist es also unverzichtbar, dass du dich für die Traditionen, die Aufführungspraxen und den Diskursraum Theater begeistern kannst. Nach dem sechs-semestrigen Bachelorstudiengang hast du die Möglichkeit ein zusätzliches Masterstudium zu absolvieren. Dies hat dann nochmal eine Studienzeit von vier Semestern. Da du als Absolvent des Studienfachs Theaterwissenschaft an der Uni Leipzig aber nicht automatisch für einen konkreten Beruf ausgebildet bist solltest du diese Option nutzen. Dein beruflicher Werdegang richtet sich zum Einen natürlich nach deinen eigenen Interessen, zum Anderen aber auch nach deinen erworbenen Fähigkeiten und nicht zuletzt nach deinem Engagement während des Studiums. Demnach kannst du später in der Wissenschaft arbeiten und Artikel in Fachzeitschriften veröffentlichen oder im Bereich der Lehre tätig werden. Wenn du keine Lust auf eine Tätigkeit in der Wissenschaft hast ist es sinnvoll bereits während des Studium Praxiserfahrungen im Theater, bei Produktionsfirmen oder beim Fernsehen zu sammeln. Auf diesem Wege eröffnen sich dir eventuell Chancen auf einen Job in der Schauspieldramaturgie, in der Theaterpädagogik in der Öffentlichkeitsarbeit oder als Produktionsassistent. Auch eine Beschäftigung bei Festivals, im Kultur- und Veranstaltungsmanagement, beim Radio, Film oder Fernsehen ist dann nicht ausgeschlossen.

Um deine internationalen Karriereaussichten zu erhöhen kannst du auch im Studiengang Theaterwissenschaft an der Universität Leipzig ein Auslandssemester oder ein Auslandspraktikum durchlaufen. Hier vertiefst du nicht nur deine Sprachkenntnisse sondern Knüpfst vielleicht auch erste wichtige Kontakte in internationalen Kreisen der Theaterszene. Im Ausland erbrachte Studienleistungen werden dir in Deutschland anerkannt.

Die im Dezember 1409 erbaute Uni Leipzig, ist übrigens die zweitälteste Universität in der Bundesrepublik Deutschland. Laut Hochschulranking der Studenten schneidet diese Hochschule, besonders im Bereich "praxisnahes Studium" und "Studienbedingungen" immer wieder mit tollen Ergebnissen ab. Wir wünschen dir somit viel Erfolg!


Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
4,18
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,00
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,85
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten