Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Leipzig

- Medizinische Fakultät -

Veterinärmedizin

  • Lehre
    iiiii
    3,68
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,50
    • Didaktik
      iiiii
      4,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      4,25
    • Praxisbezug
      iiiii
      4,00
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,75
    • Stundenplan
      iiiii
      2,00
    • Platzangebot
      iiiii
      4,75
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,50
    • E-Learning
      iiiii
      2,25
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,25
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,50
    • Internationalität
      iiiii
      2,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    4,34
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,50
    • Mensaessen
      iiiii
      4,50
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,25
    • Wohnungssituation
      iiiii
      4,75
    • Unterhalt
      iiiii
      4,50
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,50
    • Nebenjob
      iiiii
      4,25
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,88
    • Hörsäle
      iiiii
      4,50
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,67
    • Studienberatung
      iiiii
      4,25
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,75
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      4,25
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,67
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,67
    • Auslandssemester
      iiiii
      2,25
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 4 Bewertungen anzeigen

Veterinärmedizin an der Uni Leipzig

Das Wohl der Tiere lag dir schon immer am Herzen und du möchtest gerne einen medizinischen Beruf erlernen? Dann ist der Studiengang Veterinärmedizin an der Uni Leipzig wahrscheinlich genau der richtige für dich. Dieses Studium ist bundeseinheitlich durch die Tierärztliche Approbationsverordnung geregelt, dauert elf Semester und schließt mit dem Staatsexamen ab. Es ist in drei Abschnitte unterteilt, die aufeinander aufbauen. Das Vorphysikum, das Physikum und der Klinische Abschnitt. Im Vordergrund dieses Berufes stehen Aufgaben der Erhaltung oder Wiederherstellung der Gesundheit sowie die Leistungsverbesserung der Tiere. Um nach dem Studium der Veterinärmedizin an der Universität Leipzig überall einsetzbar zu sein, bekommst du also eine sehr breit gefächerte Ausbildung. Zu den Inhalten des Studiums gehören beispielsweise Module wie: Physik, Chemie und Botanik, Zoologie, Anatomie, Histologie und Embryologie, Physiologie, Biochemie, Tierzucht und Genetik. Desweiteren musst du einige Wahlpflichtfächer belegen und Praktika absolvieren.

Da die Tätigkeitsfelder nach dem Studium der Veterinärmedizin an der Uni Leipzig sehr vielseitig sind, wird dein Berufsalltag später sicher nicht langweilig. Mögliche Aufgabengebiete können demnach folgende sein: Sterilitätsbehandlung, Leitung und Verwaltung von Schlachthöfen, Überwachung des Verkehrs mit Nahrungsmitteln tierischer Herkunft, technologische Beratung für deren einwandfreie Herstellung, pathologische, Organen usw., toxikologische Fachberatung in Tierversicherungen, Sachverständigentätigkeit vor Gericht, die Behandlung kranker Tiere, Seuchenbekämpfung, künstliche Besamung, Gesundheitskontrolle der Ein- und Ausfuhr von Tieren, Fleischbeschau, bakteriologische und parasitologische Untersuchungen von Tierkörpern, Beratung in der Tierzucht, ggf. Überwachung des Viehhandels und der Viehmärkte, die Geburtshilfe, Fachberatung in der Arzneimittelproduktion und im Vertrieb sowie natürlich die wissenschaftliche Forschung und die Lehrtätigkeit.

Für den Fall, dass du deine Sprachkenntnisse vertiefen und andere Arbeitsweisen kennenlernen möchtest wirst du auch im Studiengang Veterinärmedizin an der Universität Leipzig dabei unterstützt. Über das ERASMUS Programm stehen dir diverse Partneruniversitäten für ein Auslandssemester zur Verfügung. Auf diesem Wege kannst du dich nicht nur interkulturell weiterentwickeln sondern hast vielleicht auch die Chance bereits erste wichtige Kontakte zu knüpfen. Im Ausland erbrachte Studienleistungen werden dir in Deutschland anerkannt, sofern du sie dort bescheinigen lässt. Eine Gelegenheit die du in jedem Fall nutzen solltest.

Die im Dezember 1409 erbaute Uni Leipzig ist übrigens die zweitälteste Universität in der Bundesrepublik Deutschland welche auch im Hochschulranking der Studenten, besonders im Bereich "praxisnahes Studium" und "Studienbedingungen" immer wieder mit sehr guten Ergebnissen abschneidet. Freude am Studium und in der Lehre bedeuten meist gute Noten und somit gute Abschlüsse. Wir wünschen dir viel Spaß und alles Gute für deinen beruflichen Werdegang!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,61
14 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,08
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,08
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten