Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Potsdam

- Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät -

Biologie

  • Lehre
    iiiii
    3,36
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,80
    • Didaktik
      iiiii
      2,60
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,00
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,00
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,33
    • Stundenplan
      iiiii
      2,20
    • Platzangebot
      iiiii
      4,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,60
    • E-Learning
      iiiii
      4,33
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,40
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      2,80
    • Internationalität
      iiiii
      3,25
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    4,12
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,60
    • Mensaessen
      iiiii
      4,60
    • Flirtfaktor
      iiiii
      4,25
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,00
    • Unterhalt
      iiiii
      4,00
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,75
    • Nebenjob
      iiiii
      4,25
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    4,00
    • Hörsäle
      iiiii
      4,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,00
    • Studienberatung
      iiiii
      3,25
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,20
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      4,20
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      4,67
    • Soft Skill Training
      iiiii
      4,00
    • Auslandssemester
      iiiii
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 5 Bewertungen anzeigen

Biologie an der Uni Potsdam

Sofern du Bio an der Uni Potsdam studieren möchtest, kannst du den Fachbereich Biowissenschaften wählen und dich im Verlauf des Studiums auf unterschiedliche Bereiche spezialisieren. Zur Auswahl stehen hier Ökologie und Naturschutz, Molekularbiologie und Physiologie sowie Biochemie. Der Bachelor Studiengang hat eine Regelstudienzeit von sechs Semestern. Danach hast du die Option ein weiterführendes Master Studium zu absolvieren. Dafür kommen an dieser Hochschuleinrichtung dann folgende Fachrichtungen infrage: Ökologie, Evolution und Naturschutz, Biochemie und Molekularbiologie sowie Bioinformatik. In diesem Fall verlängert sich die Studienzeit um vier Semester. Im Anschluss wäre sogar eine Laufbahn im Lehrbetrieb denkbar.

Grundsätzlich werden dir im Bio Studium an der Universität Potsdam alle wichtigen Disziplinen vermittelt, die du für einen späteren Beruf in den Bereichen Forschung und Lehre, aber auch in der Industrie oder Verwaltung benötigst. Je nach Schwerpunktsetzung können demnach Module wie Allgemeine Zellbiologie, Molekularbiologie, Struktur und Funktion der Tiere und Pflanzen, Ökologie, Physiologie der Tiere und Pflanzen, Biodiversität der Tiere und Pflanzen, Mikrobiologie oder Genetik auf deinem Stundenplan stehen. Da der Studiengang allgemein einen großen naturwissenschaftlichen Anteil hat, erweiterst du außerdem deine Kompetenzen in den Gebieten Chemie, Mathematik und Statistik. Über solide chemische und physikalische Grundkenntnisse solltest du allerdings bereits verfügen wenn du dich entscheidest Biologie an der Uni Potsdam zu studieren, da dein gesamtes Biologiestudium darauf aufbaut.

Je nach Abschluss und Qualifikation hast du als Absolvent übrigens richtig gute Berufsaussichten. Du kannst zum Beispiel bei Untersuchungsämtern und in Teilbereichen der Verwaltung bzgl. Natur- und Umweltschutz, in Forschungseinrichtungen oder auch in Gebieten der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie in zoologischen und botanischen Gärten tätig werden. Vorausgesetzt dass du eine Lehrtätigkeit anstreben möchtest musst du zusätzlich dein Staatsexamen machen und ein Referendariat durchlaufen, welches dich zum Unterrichten an einer Schule befähigt.

Um deine internationalen Karrierechancen zu verbessern macht es Sinn, dass du während deines Biologie Studiums an der Universität Potsdam ein Auslandssemester an einer internationalen Partneruniversität einlegst. Die Uni Potsdam kooperiert mit diversen Hochschuleinrichtungen in Budapest, Kopenhagen, Oslo, Madrid, Barcelona, Paris, Ankara oder Athen an denen du dich beispielsweise über das sogenannte ERASMUS Programm bewerben kannst. Auf diesem Wege hast du die Möglichkeit deine Sprachkenntnisse zu erweitern, Kontakte zu knüpfen oder dich interkulturell weiter zu entwickeln. Die im Ausland erbrachten Studienleistungen werden dir unter bestimmten Voraussetzungen in Deutschland anerkannt.

Wusstest du eigentlich, dass diese Universität die größte in Brandenburg ist? Im Hochschulranking werden besonders die Abschlüsse in Regelstudienzeit als positiv bewertet. Wir wünschen dir somit viel Erfolg!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
4,03
3 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,33
3 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,32
15 Bewertungen
Empfehlung: 92%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten