Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Stuttgart

- Fakultät 5: Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik -

Softwaretechnik

  • Lehre
    iiiii
    3,57
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,22
    • Didaktik
      iiiii
      3,61
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,55
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,78
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,93
    • Stundenplan
      iiiii
      3,13
    • Platzangebot
      iiiii
      3,84
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,02
    • E-Learning
      iiiii
      2,78
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,07
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,08
    • Internationalität
      iiiii
      3,22
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,37
    • Rahmenangebote
      iiiii
      3,96
    • Mensaessen
      iiiii
      3,18
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,51
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,87
    • Unterhalt
      iiiii
      3,03
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,94
    • Nebenjob
      iiiii
      3,65
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,65
    • Hörsäle
      iiiii
      3,64
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,98
    • Studienberatung
      iiiii
      3,66
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,89
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,18
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,23
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,48
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,45
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 66 Bewertungen anzeigen

Softwaretechnik an der Uni Stuttgart

Der Fachbereich der Informatik ist für dich kein Buch mit sieben Siegeln. Ganz im Gegenteil, die Software zählt zu deinen Spezialgebieten und du setzt dich mit Freude und Sachverstand mit allen Fragen rund um diese Thematik auseinander. Die Zusammenhänge sind dir vertraut und du möchtest später an Entwicklungsprozessen beteiligt sein, bestehende Software aktualisieren und verändern. Grundvoraussetzung ist natürlich ein qualifizierter Studienabschluss und genau diesen kannst du mit dem Fach Softwaretechnik an der Universität Stuttgart erreichen. Die Hochschule blickt auf eine lange Geschichte mit honorigen Namen zurück. Gegründet wurde sie 1829 als vereinigte Kunst-, Real- und Gewerbeschule und wurde im Jahr 1876 zur Technischen Hochschule ernannt. 1882 wurde der Lehrgang der Elektrotechnik eingeführt, der auf keinen geringeren als Werner von Siemens zurückgeht. 1967 kamen schließlich nichttechnische Fachrichtungen hinzu und es entstand die heutige Bezeichnung Universität Stuttgart. Viele bekannte Persönlichkeiten haben hier über ihren Büchern geschwitzt. Unter ihnen Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG und der Porsche Automobil Holding sowie der Fernsehmoderator Wieland Backes. Kein Wunder, schließlich schneidet die Uni Stuttgart im CHE Hochschulranking (Centrum für Hochschulentwicklung) 2015 in den Fächern Informatik und Physik mit sehr guten Bewertungen ab.

Der Fachbereich der Softwaretechnik an der Uni Stuttgart gehört der Fakultät für Informatik, Elektro- und Informationstechnik an. Das Studium orientiert sich in erster Linie an den konstruktiven Aspekten der Informatik. Also mit der Herstellung und Entwicklung, den dazugehörigen Datenstrukturen sowie dem Betrieb von Softwaresystemen. Daneben werden natürlich auch allgemeine Inhalte aus der Informatik vermittelt. Der wesentliche Unterschied zwischen den beiden Bereichen besteht darin, dass bei den Softwaretechnikern der vermittelte Stoff auch praktisch angewendet werden soll.

Im Verlauf der Jahre hat sich der Bereich der Softwaretechnik an der Universität Stuttgart zu einer international anerkannten und forschungsstarken Einrichtung gemausert und bedient weite Themengebiete der modernen Informatik. Lehre und die neuesten Erkenntnisse aus der Forschung sind die zentralen Anliegen der Uni Stuttgart. Die Lernziele werden nicht nur in Vorlesungen, sondern auch anhand von Projektreihen vermittelt. In einem zwölfmonatigen Studienprojekt musst du zusammen mit etwa zehn anderen Studierenden in Eigenregie eine Entwicklungsaufgabe lösen. Seit dem Jahr 2002 existiert das zentrale Alumni-Netzwerk der Universität Stuttgart. Es richtet sich an Studierende, Absolventen, Partner und Förderer der Uni und kann für dich eine gute Kontaktquelle darstellen. Aus Erfahrungswerten wird im Fachbereich der Softwaretechnisch an der Uni Stuttgart auf der Internetseite bekannt gegeben, dass die meisten Absolventen in der Regel nach ihren ersten Berufsjahren bereits Aufgaben im Management übernehmen können. Für alle, die hoch hinauf wollen, eine wirklich verlockende Aussicht.

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,65
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,61
108 Bewertungen
Empfehlung: 95%
iiiii
3,64
124 Bewertungen
Empfehlung: 93%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten